Aussenwohngruppe


Die stationäre Außenwohngruppe des "Haus Nordhorn" stellt im Rahmen einer zunehmenden Realitätsorientierung und der weiteren individuellen Verselbständigung seiner Bewohner inhaltlich und räumlich eine weiterführende Förderungs- und Trainingsebene im Kontext eines abgestuften Rehabilitations- und Integrationsprozesses dar.


Dieser weiterführende soziale Trainingsabschnitt wird zu einem Zeitpunkt in die individuelle Hilfeplanung integriert, wenn Bewohner unter den Bedingungen des "Haus Nordhorn" ein Leistungsniveau erreicht haben, dass sie dieses Setting nicht mehr in vollem Umfang bedürfen. Sie haben sich aus diesen Strukturen inzwischen zumindest partiell soweit emanzipiert, dass sie nur noch in bestimmten Bereichen ihrer lebenspraktischen Alltagsbewältigung und/oder sozialen Kommunikations- und Interaktionsebenen auf Betreuung, Anleitung und Förderung angewiesen sind.

Vor diesem Hintergrund kommen nunmehr mit zunehmender Übertragung von Eigen- und Mitverantwortung bei der Nutzung und Gestaltung des Lebensmilieus in der Wohngruppe, und einer weiteren Intensivierung der sozialen Außenkontakte, die vorbestehenden individuellen und sozialen Angebote und Maßnahmen modifiziert in unterschiedlichster Kombination und Intensität zum Einsatz.


Die Außenwohngruppe stellt damit ein realitätsorientiertes interpersonelles und soziales Interaktionsfeld zur weiteren Vermittlung und Verbesserung lebenspraktischer und sozialer Kompetenzen, sowie zur Stabilisierung des psychosozialen Status ihrer Bewohner dar.
In diesem Zusammenhang erfüllt sie auch die wichtige Funktion einer Schnittstelle zwischen den noch stationär gefärbten Versorgungsstrukturen und einem selbst bestimmten Leben und Wohnen unter lediglich ambulanten Betreuungsbedingungen.


Die stationäre Wohngruppe befindet sich gemeindenah in einem räumlich großzügig ausgestatteten Zwei-Familienhaus an der Peripherie der Innenstadt von Gütersloh.
Für 6 Bewohner stehen neben Einzelzimmern, eine Gemeinschaftsküche, zwei Wohnzimmer, sowie verschiedene Funktionsräume und ein eingewachsener Garten mit Terrassen und Fahrradgarage zur Verfügung.
HAUSNORDHORN Haus Nordhorn Gemeinnütziger Verein für Rehabilitation e.V. Ambulante Wohnbetreuung AWB